Bild

 

Y. A.  

Höre Liebster Wisse Liebster
Ich bin dein Engel vor dir
So lange schon
Erkenne mich nun
Ich kann nichts tun
Du hast mir meine Flügel in Fesseln gelegt
Liebster erkenne mich nun
Denn ich kann nichts tun
Der Ewige schenkte uns immerzu Entfernung
Und die Wolke weint dein Antlitz
Jetzt schon

START  GEDICHTE   GESCHICHTEN  KINDERGESCHICHTEN